clean and safe

You are here

Geschäftsbedingungen

1.1 - Diese Tarife gelten für im Voraus gebuchte Anmietungen mit unbegrenzter Kilometerzahl an der Algarve, in Lissabon und in Porto. Die Preise beinhalten Vollkaskoversicherung (CDW), Vollkaskoversicherung und portugiesische Mehrwertsteuer von 23 %. Diese Tarife beinhalten keine Unfallversicherung (PAI), Schäden am Fahrzeug durch Fahrlässigkeit, Kraftstoff, Mautgebühren, Park- und Verkehrsstrafen, Gebühren außerhalb der Geschäftszeiten, optionale Extras wie Kindersitze / Babysitze und GPS, Reifen und Radschäden, Innenschäden, Schäden am Dach, Schäden an der Unterseite des Fahrzeugs, Schäden an Teilen des Fahrzeugs, Schäden an den Glasteilen des Fahrzeugs (einschließlich der Windschutzscheibe), Außenspiegel, Verlust oder Beschädigung des Autos Schlüssel, Schlösser, Fahrzeugpapiere und Kennzeichen, Fehlbetankung und Schäden an Kupplung und Lenkradkasten.
 
Im gegenseitigen Einvernehmen mit allen portugiesischen Autovermietungen ist es wichtig, einen Kreditkartenbeleg zu unterzeichnen und zu hinterlassen, um eines unserer Autos zu mieten.
 
Obwohl CDW (Collision Damage Waiver) enthalten ist, sollte der Kunde im Falle eines Unfalls bis zu der folgenden Selbstbeteiligungsliste zahlen:
 
Gruppe A und B - 1.000,00 €
Gruppe C, D, D1, E, F, H, I, K, L, O, O1 und 5+2 - 1.500,00 €
Gruppe G, J, J1, M, N, N1 und N2 - 2.500,00 €
Gruppe P und P1 - 3.000,00 €
1.2 - Wenn der Kunde diesen Selbstbehalt eliminieren möchte, sollte er eine zusätzliche Versicherung (genannt Super CDW) in Höhe von 10,00 € pro Tag für die Gruppen A und B bezahlen; 15,00 € pro Tag für die Gruppen C, D, D1, E, F, H, I, K, L, O, O1 und 5+2; 20,00 € pro Tag für die Gruppen G, J, J1, M, N, N1 und N2 und 25,00 € pro Tag für die Gruppen P und P1, die direkt vom Kunden bei der Übernahme des Fahrzeugs zu zahlen sind. Die SCDW wird nur für Anmietungen von mehr als 1 Woche aktiviert. Nicht in der SCDW-Police enthalten sind fahrlässig verursachte Schäden am Fahrzeug, Reifen- und Radschäden, Innenschäden, Schäden am Dach, Schäden an der Unterseite des Fahrzeugs, Schäden an den Glasteilen des Fahrzeugs (einschließlich der Windschutzscheibe), Kotflügel Spiegel, Verlust oder Beschädigung von Autoschlüsseln, Schlössern, Fahrzeugpapieren und Kennzeichen, Fehlbetankung und Schäden an Kupplung und Lenkradkasten.
 
1.3 - Mindestmietdauer von 3 Tagen. Bei 1- und 2-Tagesmieten wird ein 3-Tages-Mietpreis angewendet. (Nutzfahrzeuge werden nicht angewendet)
 
1.4 - Ein Miettag gilt als 24-Stunden-Zeitraum. Es gibt eine Toleranz von 2 Stunden Unterschied zwischen Lieferung und Rückgabe. Wenn diese 2-Stunden-Toleranz überschritten wird, wird dem Mietvertrag ein zusätzlicher Tag hinzugefügt.
 
1.5 - Der Saisonmietpreis ändert sich genau an dem Tag, der in der Preisliste angegeben ist. Bei jeder Anmietung, die in einer Saison beginnt und in einer anderen Saison endet, werden zwei Saisonpreise auf den Mietpreis angewendet.
 
1.6 - Stornierungs- und „No Show“-Richtlinie:
Stornierungsgebühren gelten wie folgt: Innerhalb von 48 Stunden nach der Buchung fallen keine Gebühren an (außer innerhalb von 48 Stunden vor der Anmietung). Bei Stornierung nach 48 Stunden nach der Buchung und bis 48 Stunden vor Mietbeginn wird eine Gebühr von 25,00 € erhoben. Bei einer Stornierung innerhalb von 48 Stunden vor Mietbeginn beträgt die Gebühr 50 % des Mietpreises, mindestens jedoch 25,00 €. Kreditkartengebühren sind nicht erstattungsfähig. Stornierungen und Änderungen können nur während unserer normalen Bürozeiten vorgenommen werden.
„No Show“-Situationen (wenn der Kunde ein Fahrzeug nicht abholt und die Buchung nicht im Voraus storniert wird) müssen vollständig bezahlt werden.
 
1.7 - Fahrzeuge der Gruppen E, F, G, H, I, J, J1, K, L, M, N, N1, N2, O, O1, 5+2, P und P1 sind nur auf ANFRAGE erhältlich.
 
1.8 - Baby-/Kindersitze sind AUF ANFRAGE gegen eine Gebühr von €20,00 pro Woche erhältlich.
 
1.9 - Global Positioning System (GPS) verfügbar für 5,00 € pro Tag bis zu einem Höchstbetrag von 50,00 € pro Anmietung (100,00 € Selbstbeteiligung für diese Ausrüstung erforderlich).
 
2.0 - AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN (22:00 bis 07:00) Lieferung oder Abholung gegen eine zusätzliche Gebühr von 25,00 € für die Algarve und Lissabon und 30,00 € für Porto.
 
2.1 - Für Einwegmieten zwischen der Algarve und Lissabon wird eine zusätzliche Gebühr von 100,00 € erhoben, wenn die Mietdauer weniger als 7 Tage beträgt. Für Einwegmieten, die in Porto enden, wird unabhängig von der Mietdauer eine zusätzliche Gebühr von € 150,00 erhoben. Für Anmietungen, die in Porto beginnen und in Lissabon oder an der Algarve enden, wird eine Einweggebühr von 100,00 € erhoben.
 
2.2 - Kostenlose Lieferungen im Flughafenbüro von Faro (in der Nähe des Flughafens - 5 Min. zu Fuß). Für die Flughäfen Faro und Lissabon wird eine Gebühr von 15 € erhoben. € 30,00 Zustellgebühr für Anmietungen ab Porto.
 
2.3 - PERSONENUNFALLVERSICHERUNG (P.A.I.). Eine zusätzliche Insassenunfallversicherung ist für 6,00 € pro Tag und Auto erhältlich und deckt Folgendes ab:
- 14.963,93 € pro Person bei Tod oder dauernder Erwerbsunfähigkeit.
- 1.496,39 € pro Person für medizinische Versorgung und Rücktransport.
 
2.4 - GRÜNE KARTE FÜR SPANIEN gegen einen Aufpreis von 7,50 € pro Tag bis zu einem Höchstbetrag von 52,50 € pro Anmietung.
 
2.5 - Der gezeigte Fahrzeugtyp stellt die Hauptfahrzeuge dar, die in jeder Gruppe angeboten werden. Bei Mietbeginn können ähnliche Fahrzeugtypen, jedoch von unterschiedlichen Herstellern, bereitgestellt werden.
 
2.6 - Jeder Fahrer muss einen vollständigen Führerschein vorlegen, diesen seit mindestens einem Jahr besitzen und mindestens 21 Jahre alt sein. Young Driver Gebühr bis 25 Jahre € 5,00 pro Tag.
 
2.7 - Im Falle eines Unfalls, wenn der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln gefahren ist, muss der Fahrer gemäß portugiesischem Recht die Kosten für alle entstandenen Schäden tragen. Die Versicherung erlischt, wenn eine Person, deren Name nicht im Vertrag steht, das Fahrzeug fährt, auch wenn die Fahrzeuge mit mehr Passagieren als der angegebenen Kapazität beladen sind; oder wenn festgestellt wird, dass Fahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen. Der Versicherungsschutz erlischt auch bei Fahrlässigkeit oder wenn das Fahrzeug auf einer unbefestigten oder für Fahrzeuge ungeeignet schmalen Straße gefahren wird. Der Mietvertrag und die Versicherung werden UNGÜLTIG, wenn die Mietzeit abgelaufen ist oder die für die Miete fälligen Beträge nicht bezahlt wurden.
 
2.8 - Im Falle eines Unfalls muss vom Fahrer ein Schadensprotokoll für alle Schäden am Fahrzeug ausgefüllt werden, auch wenn diese geringfügig sind. Kommt es zu einer Kollision, müssen auch ein Polizeibericht und eine Fallnummer vorgelegt werden. Kunden müssen Amoita im Schadensfall kontaktieren. Wird dieses Verfahren nicht befolgt, erlischt der Versicherungsschutz und der Kunde haftet für alle Schäden.
 

 

Autobahnmautregeln
 
Um ein komfortables Mieterlebnis ohne Sorgen zu bieten und Staus an den Mautstellen zu vermeiden, haben wir den automatischen Mautzahlungsservice von VIA VERDE, der für alle Mietwagen unabhängig von der Mietdauer obligatorisch ist. Dieser Service umfasst alle nationalen Mautgebühren, Brücken und Parks an den Flughäfen Lissabon, Faro und Porto.
 
Der Service kostet 20 €, einschließlich 15 € Guthaben für die Nutzung. Die Berechnungen werden innerhalb weniger Tage nach Rückgabe des Fahrzeugs abgeschlossen. Übersteigt die Nutzung das Guthaben von 15 €, werden alle weiteren Gebühren in 5-Euro-Schritten aufgerundet und der angegebenen Kreditkarte belastet. Ein eventuelles Restguthaben kann nicht erstattet werden. Eine vollständige Rückerstattung ist jedoch möglich, wenn keine Gebühren anfallen. Diese Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Tagen auf die angegebene Kreditkarte.
 
Verwenden Sie diese Linie --> "Via Verde" Amoita Car Hire Tolls Schild Via Verde Amoita Car Hire Tolls sign Via Verde

 

2.9 - STANDORTE:
Die wichtigsten Mietwagenstationen von Amoita befinden sich am FLUGHAFEN FARO, S.BRÁS DE ALPORTEL, CARVOEIRO und am FLUGHAFEN LISSABON.
 
HAUPTSITZ (Ostalgarve)
Avenida da Liberdade Nr. 15
S. Bras de Alportel
Algarve
Portugal
8150-101
Handy1: (+351) 962506357
Mobil2: (+351) 967575869
 
FLUGHAFEN FARO (Mittelalgarve)
Rua Samuel Gacon - MARTERENT OFFICE PARK, 8000-019 Montenegro, Faro - Portugal
Tel: (+351) 289817290
Fax: (+351) 289817014
Handy1: (+351) 964240701
Mobil2: (+351) 966391797
Mobil3: (+351) 966972004
Mobil4: (+351) 961893544
 
FLUGHAFEN LISSABON (Flughafen und Stadt)
Rua João Cunha Serra, Loja 38A, 1800-033 Lissabon - Portugal
Tel: (+351) 218521733
Fax: (+351) 218521734
Handy1: (+351) 962506497
Mobil2: (+351) 912808777
Handy3: (+351) 964 240 700
LAGOA BÜRO (Westalgarve)
Urbanização Ind. Carmo, Lote 14, 8400-445 Lagoa - Portugal
Mobil: (+351) 964240700
 
FLUGHAFEN OPORTO (Flughafen & Stadt) - Partnerunternehmen
Tel: (+351) 707224466 / 229568856
Fax: (+351) 229568859
Mobil1: (+351) 927994433
Handy2: (+351) 962048084
 
Notrufnummer rund um die Uhr: (+351) 915 555 555